Samstag, 6. November 2010

6.Idee: Frau Tulpe

Heute gibt es einen Einkaufstipp für alle, die auf der Suche nach wirklich schönen Stoffen sind und damit ihre genähten Weihnachtsgeschenke zu etwas ganz Besonderem machen wollen.
Hinter dem schönen Namen Frau Tulpe, verbirgt sich ein außergewöhnlicher Stoffladen in Berlin (und einer Niederlassung in Hamburg). Von einer riesigen Auswahl an bedruckten Baumwollstoffen, Borten, Bändern und Nähzubehör mal abgesehen, werden auch Nähkurse vor Ort angeboten. Die Auswahl der Stoffe ist enorm. Neben Unis-Baumwollstoffen (für den Preis ist die Qualität super), geringelten oder gemusterten Jerseystoffen, Sweatshirt- oder Bündchenstoff sind alle namhaften Designer vertreten: Heather Ross,  Amy Butler, Kaffe Fassett, Michael Miller...



Besonders hervorzuheben ist die Auswahl an japanischen Stoffen wie Kokka Design (und Echino by Kokka), nani IRO und Daiwabo.

Bildrechte be www.frautulpe.de
Wer keine Gelegenheit hat bei Frau Tulpe persönlich vorbei zu gucken, sollte den onlineshop nutzen. Dieser ist sehr umfangreich, und übersichtlich und bietet außerdem die Möglichkeit einen Einkaufsgutschein online zu verschenken. Fazit: Ich habe bisher keinen onlineshop gefunden, der mit der Auswahl an japanischen Stoffen (im Besonderen Kokka Design und Echino by Kokka - meine absoluten Favorits) mithalten kann. Lasst euch überzeugen unter: www.frautulpe.de

FRAU TULPE
Veteranenstr. 19, 10119 Berlin, T: 030-44327865
U8-Rosenthaler Platz, Tram 12 Veteranenstr./Zionskirchplatz
Mo-Fr 10-20 Uhr, Sa 12-18 Uhr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen