Freitag, 25. März 2011

iPhone Hülle / mini tutorial

Warum gestern gefeiert wurde, kann ich leider noch nicht enthüllen. Dafür gibts heute ein kleines tutorial.

Wenn man mal eins von diesen schicken Dingern hat, muss es auch schick verpackt sein. Ich hab mir viele Hüllen angesehen, mich am Ende aber doch für etwas FERTIGes entschieden. Und einfacher lässt sich dieses tolle Ding nun wirklich nicht vor Kratzern schützen.

An iPhone deserves a cool cover and this one is done in less than 10 minutes.


Man braucht lediglich zwei Rechtecke (9 cm x 14 cm) aus Filz (im Beispiel 5 mm) und ein ca. 28 cm langes Gummiband. Ich habe ein rundes Band verwendet, aber es spricht nichts gegen ein flaches.

You only need: two rectangle felt pieces (9 cm x 14 cm) and an 28 cm elastic. Use a thicker felt so that the cover is stiff enough.


Die beiden Rechtecke passgenau aueinanderlegen. Am Boden die Mitte markieren, das Gummiband falten, von "außen" einschieben und mit einer Heftnadel fixieren.

Lay the felt pieces accurately fitting on top of each other. Mark the center on the bottom and fix the elastic with a pin.


Nun die Seitenteile und den Boden mit einer längeren Stichlänge, schmalkantig feststeppen. 

Topstitch around all three sides. 


FERTIG. 

Hab ich zuviel versprochen? Einfacher gehts jawohl kaum. Der clou ist außerdem, dass am Gummiband der Kopfhörer befestigt werden kann. 

You´re done!  Easy? Isn´t it? The elastic can even be used to fix the headset. 


Happy wrapping.

Kommentare:

  1. schlicht aber sehr hübsch - gefällt mir gut!

    AntwortenLöschen
  2. Oh die muss ich mir gleich abspeichern! Hach warum find ich das erst jetzt? Und ich hab ewig rumgefummelt bis ich halbwegs was hatte was so aussieht *lach* Und dann hab ich auch noch das Gummi falsch dran gemacht.
    Vielen Dank für diese Anleitung!!!

    LG

    AntwortenLöschen