Dienstag, 6. September 2011

flecken ade

Ich hätte nie gedacht, dass ich mal Untersetzer bräuchte, aber leider musste ich schmerzlich erfahren, dass überschwappender Kaffee und altes Möbel-Erbstück nicht besonders gut harmonieren. Blöd. Jetzt gibts also Untersetzer.


Stoffe gibt es/gab es hier

Ganz nebenbei: mit dieser Tasse verbinde ich wichtige Erinnerungen und wer mal ganz zufällig auf dieser wunderbaren Nordseeinsel verweilt, sollte sich diesen magischen Ort nicht entgehen lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen