Dienstag, 30. August 2011

anprobe

Bevor es ans Zerschneiden dieses tollen Stöffchens geht, war heute Probenähen und Anprobe eines schläfrigen Monsters angesagt. Ist da jemand wirklich schon so groß geworden? ... Der Kleine findet es jedenfalls gut - ich find es besser...



Gute Nacht.

Donnerstag, 25. August 2011

origami oder: wie faltet man jersey

Diesen super Schnitt habe ich schon vor längerer Zeit bei Kleinformat entdeckt. Bisher gab es ihn nur für die kleinen Leute unter uns, aber damit ist jetzt Schluss. Leute - ran an die Nähmaschine, dieser Schnitt macht süchtig. Das erste Probemodell wurde hier in grauem Interlock geFERTIGt, so kann er auch im Herbst schön mit Stiefeln getragen werden.


Da das ganze Falten und Freuen aber so viel Spass gemacht hat, gab es gleich noch ein Mal Streifenhörnchen in leichtem Jersey dazu. Diesmal für flipflops und im nächsten Sommer dann hoffentlich auch inklusive Sonnencreme.


Einfach empfehlenswert.

Mittwoch, 24. August 2011

äffchen alarm

yeah! Frisch aus Berlin ist neues Nähmaschinen-Futter eingetroffen.


Endlich mal ein Stoff der bei mir und dem kleinen Mann Begeisterung ausgelöst hat. Super flausche Äffchen Jersey für Schlafanzüge oder T-shirts oder Joggis oder oder oder...gibts also hier. Bevor es allerdings losgehen kann, nutze ich das tolle Wetter und verputze Außenwände und streiche ein nicht enden wollendes Gartengeländer ...



Puh.

Dienstag, 23. August 2011

bitte / please

Lieber Sommer: hiermit gebe ich dir eine letzte Chance.
Dear summer: please come back and send us some bright colours again!

Schnitt 109 burdastyle 5/2011
Schluss mit Regen und Grau in Grau. Schenk uns dieses Jahr noch einmal leuchtende Farben!
Bitte.

Montag, 22. August 2011

Rückblick

Nach drei Wochen ohne die kleinen Freunde, soll heute wieder der Alltag beginnen. Ich streife durch die auf einmal so ruhigen Räume und stelle fest, dass sich hier doch so einiges getan hat. Wir haben nach Wochen endlich ein FERTIGes Badezimmer mit funktionierender Dusche ...



... und vieles geFERTIGtes hat seinen Platz gefunden.






Auch im Arbeitszimmer ist alles schon genau da wo es hin soll.





Schön.
Heute wird noch geplant, vermessen und zugeschnitten, aber morgen ...