Donnerstag, 2. Februar 2012

wieder warm

Wenn man bei diesen Temperaturen seine Decke mit geschätzten 1000 Kuscheltieren teilen muss, wirds doch etwas eng. Nach langer Überredungsphase: "Mama, Du musst da was machen zum zudeckeln..." gab es jetzt endlich was Passendes für die flauschigen Mitbewohner.



 Derweil bin ich selbst bei Flannelschlafanzug, Wärmflasche und zwei Decken angekommen. Wann ist dieser Winter endlich vorbei?



Kommentare:

  1. hihi, und ich dachte nur bei meiner Kleinen sind mehr Tiere im Bett als Platz ist. Die schmeiße ich aber von Zeit zu Zeit raus und es dürfen nur 3 mit.
    So eine brave Mama bin ich dann doch nicht, dass ich für die ganze Tiere eine Decke nähe ;)
    lg aus Tirol
    creat.ING[dh]

    AntwortenLöschen
  2. wirklich süß, die kleine, dass sie soo an ihre tierchendenkt! und lieb von der mama, sich darum zu kümmern!

    Ach und der winter: sorry! der hat eben erst ausgeholt, wie´s scheint! ein schönes wochenende wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
  3. Ach, die ist ja wirklich herzallerliebst geworden. Da kann die Stofftierparade doch eigentlich nur selig weiterschlummern!

    LG, Anne

    AntwortenLöschen