Mittwoch, 30. Mai 2012

umfunktioniert

Ein weißes Top, ein unbenütztes Leinenkleid und ein einfacher Stoffstreifen um den Halsausschnitt wird zu luftig leichter Sommerlaune.


Dazu: das Top an der gewünschten Ansatzlinie kürzen. Die Stoffbahnen gleichmäßig auf die Breite der Ansatzlinie einkräuseln und mit einem Stretchstich zusammennähen. Saum umnähen. FERTIG.

Mehr MMM gibts bei Cathrine zu sehen.




Kommentare:

  1. Sehr schön.
    Sehr schlicht.
    Sehr wandelbar...

    Gefällt mir gut!
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das ist ja mal eine Idee! Prima!

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  3. klasse! schöne idee.
    danke fürs zeigen.
    lg von hanna

    AntwortenLöschen
  4. Total klasse, wunderschöne Idee. Manche Dinge sind so einfach und so toll zugleich und dann brauchts noch jemanden, der darauf kommt :-)
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine ganz tolle Idee, das Kleid sieht super aus.
    LG Britta

    AntwortenLöschen