Mittwoch, 22. Oktober 2014

falscher hase...MMM

Geschafft. 
Ich wollte eine warme Fellweste, mit Kragen, in ganz schlicht. Schnittmuster dazu war mal wieder Fehlanzeige, also habe ich aus einem Schnittmuster für einen Pullover und einem Schnittmuster einer Jacke ein neues Schnittmuster gebastelt. Gerade den Kragen anzupassen war nicht ganz ohne, aber jetzt bin ich sehr zufrieden.



Nach langer, vergeblicher Suche für einen geeigneten Verschluss, habe ich am Ende Folgendes gefunden. Dieser Verschluss ist quasi nicht sichtbar und hält die Weste trotzdem da wo sie sein soll.


Mehr MMM gibts hier. 



Kommentare:

  1. Mir gefällt der falsche Hase sehr gut und die Lösung für den Verschluss ist auch Klasse.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Dein " falscher Hase " ist sooo klasse ! Und : Jetzt weiss ich endlich , was ich mit überzähligen Verschlüssen von meinem Schmuck noch machen könnte :) Ist doch ein Verschluss für Ketten , oder ?
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja klasse Name, "Falscher Hase". Dein Hase gefällt mir sehr gut,gerade bei den heutigen Temperaturen ist so eine WEste Gold wert. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Die Weste sieht toll aus! Ich glaube, ich muss mal fix nach falschem Hasen MMM Ausschau halten :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen